Suchen

Facebook

Login Form

Bitte haben Sie Verständnis, dass dieser Bereich nur für Helfer des THW Alzenau zugänglich ist. Solltest Du noch keine Zugangsdaten erhalten haben, wende Dich bitte an den Ortsbeauftragten

Gartenschau Alzenau

002 20150803 1028265680Am Sonntag, dem 2. August 2015 stellte sich im Rahmen des "Blaulicht-Tages" auch der Alzenauer Ortsverband des Technischen Hilfswerkes auf dem Gelände der Bayerischen Gartenschau vor. Von 9:00 bis 18:00 Uhr präsentierte er sich neben Feuerwehr, Rotem Kreuz und Polizei.

Das THW präsentierte neben den Fahrzeugen LKW-LBw, die beiden Gerätekraftwagen der Bergungsgruppen GKW-1 und GKW-2 sowie die 175 kVA-Netzersatzanlage und Verkehrssicherungsanhänger VSA. Stolz stand die Jugendgruppe des Alzenauer THW-Ortsverbandes dem Bayerischen Justizminister Prof. Dr. Winfried Bausback und dem Alzenauer Bürgermeister Dr. Alexander Legler Rede und Antwort. 

Ein aus Teilen des Einsatzgerüstsystems EGS aufgebauter Steg deutete an, welche Möglichkeiten dieses System z. B. bei Hochwasserschadenslagen bietet. Eine Abseileinrichtung zur Personenrettung zeigte ein Beispiel der THW-Möglichkeiten zur Personenrettung.

Der Ortsbevollmächtigte Eberhard Leibl dankte allen THW-Helfern und den Junghelfern der Jugendgruppe für den Einsatz am gestrigen Sonntag - besonderer Dank galt Oliver Gebelein und Jochen Stromberg für die umfangreiche Vorbereitung und Organisation.

Zur Bildergalerie:

Link zur Gartenschau Alzenau: